Hof- und Gartenkonzert mit dem Duo Jürgen Letter und Thomas Humm vom Landespolizeiorchester Rheinland-Pfalz

1.9.2020  
Die Corona-Pandemie macht vielen Berufsgruppen das Leben schwer. Das gilt auch für Berufsmusiker, die in großen Orchestern nicht spielen dürfen. Umso mehr freut es uns, dass wir im „Coronajahr“ zum zweiten Mal ein Duo des Landespolizeiorchesters bei uns empfangen durften.

Am 1. September kamen Jürgen Letter (Klarinette und Alt-Saxofon) und Thomas Humm  (Akkordeon). Im grünen Ambiente des Gartens und auch im Innenhof von Haus Elisabeth, nahmen sie uns mit auf eine musikalische Reise durch die Länder Europas. Dabei luden bekannte Liedern, wie „Wenn bei Capri die rote Sonne im Meer versinkt ….“ oder „Tulpen aus Amsterdam“ die Bewohner zum Mitsingen ein. Wir bedanken uns herzlich bei den Musikern und den Verantwortlichen vom Landespolizeiorchester Rheinland-Pfalz.













zurück